Die Philosophie im Haus an der Stör

Wir achten jeden Menschen unabhängig seiner Nationalität, seines Geschlechts, seiner Hautfarbe und seiner Religion.

Achtung und Respekt zeigen sich für uns in einem verantwortungsvollen Umgang miteinander, der sowohl die Individualität des einzelnen als auch das soziale Gefüge der Gruppe berücksichtigt.

Diesen Grundsatz beziehen wir sowohl auf den Umgang der Bewohner miteinander als auch auf die Beziehnung zwischen dem Personal und den Bewohnern.

Den Bewohnern stellen wir in den Mittelpunkt aller pflegerischen und therapeutischen Maßnahmen. Das bedeutet, dass wir großen Wert auf die Beihaltung der Eigenverantwortung und Selbstbestimmung legen.



site created and hosted by nordicweb